Grund- und Mittelschule Ergolding

Unterricht ab 20. April

Liebe Eltern,
sehr geehrte Erziehungsberechtigte, 

ich hoffe, dass Sie und Ihre Angehörigen gesund sind und die schwierige Zeit gut meistern.

Ich möchte Ihnen mitteilen, dass die Staatsregierung einige Punkte beschlossen hat. (Stand 16.04.2020)

Die Schulen bleiben ab Montag, 20. April 2020 weiterhin für den Unterricht geschlossen und die Schüler erhalten weiterhin Lern- und Arbeitsmaterialien per E-Mail bzw. Post über die Klassenleiter. Es werden somit die bereits etablierten schulischen Angebote für den „Unterricht dahoam“ auch über die Osterferien hinweg ab dem 20. April bis auf Weiteres fortgesetzt.

  • Die Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs ist ab Montag, 27. April 2020 für alle Schüler der 9. Jahrgangsstufe, die sich für eine Prüfung angemeldet haben, und für alle Schüler der 10. Jahrgangsstufe vorgesehen. Diese Schüler erhalten nächste Woche noch genauere Informationen über den konkreten Ablauf des Schulbetriebs.
  • Für alle anderen Jahrgangsstufen gibt es noch kein genaues Datum der Wiederaufnahme. Eine Ausweitung auf bestimmte Klassen ist frühestens erst ab dem 11. Mai 2020 angedacht und wird sich nach den aktuellen Entwicklungen richten.
  • Eine mögliche Notfallbetreuung ist unter bestimmten Voraussetzungen weiterhin gegeben.

 

Informationen des Kultusministeriums finden Sie unter folgendem Link:
www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6946/so-geht-es-an-den-schulen-in-bayern-weiter.html